BRANCHE

Handschuhe für tätowierer

Individuelle Schutzvorrichtungen (PSA). Schutz und Widerstand sind die Schlüsselwörter. Die Wahl der Materialien ist ebenso grundlegend wie die Wahl der Dicke, um den richtigen mechanischen und chemischen Schutz zu gewährleisten.

FÜR JEDEN BERUF DIE RICHTIGEN HANDSCHUHE

Unser Know-how zu Ihren Diensten

Für Tätowierer ist die Verwendung von Handschuhen obligatorisch, da eine wirkungsvolle Barriere gegen Körperflüssigkeiten (Blut) sichergestellt werden muss. Der Handschuh soll nicht nur den Träger, sondern auch den Kunden schützen und einer Kreuzkontamination vorbeugen. In diesem Fall muss der Handschuh ein Medizinprodukt gemäß Richtlinie 93/42/EWG sein (Bezugsnormen EN 455 Teil 1,2, 3 und 4).

Wir empfehlen schwarze Handschuhe, da diese Farb- und Blutflecken besser kaschieren und man sich besser auf seine Arbeit konzentrieren kann.
PUDERFREIE Produkte verhindern nicht nur die Kontamination des Arbeitsbereichs, sondern zeichnen sich auch durch ihre bessere Biokompatibilität und ihren Hautschutz aus.
DIE HÄNDE SIND DAS WERTVOLLSTE GERÄT, SORGEN WIR FÜR IHREN SCHUTZ.

Wir empfehlen

Latex- oder Nitrilhandschuhe

Case History

NITRILHANDSCHUHE FÜR GROSSHÄNDLE

Geschäftskunden und ihre Bedürfnisse Ein Vertriebshändler von Verpackungs- und Papierprodukten, zu dessen Kunden die besten Einzelhandelsketten zählen, hat …

> Vai alla Case

EINMALHANDSCHUHE AUS VINYL FÜR REINIGUNGSUNTERNEHMEN

Geschäftskunden und ihre Bedürfnisse Ein Dienstleistungsunternehmen im Nordosten mit mehr als 1000 Mitarbeitern, im Einsatz auf Baustellen in …

> Vai alla Case

CPE-PE-EINMALHANDSCHUHE

Geschäftskunden und ihre Bedürfnisse Das Unternehmen wandte sich an Reflexx, um die Möglichkeit einer Senkung der internen Kosten …

> Vai alla Case
Scroll to Top