• Ultima modifica September 12, 2022

Ergonomie und anatomisches Design von Einmalhandschuhen

L1100-guanto-ergonomico-mano-destra-e-sinistra

Ergonomie und anatomisches Design von Einmalhandschuhen

Für jede Hand den richtigen Handschuh!

Wie wichtig ist es, einen Handschuh mit doppelter Passform zu haben: rechte Hand und linke Hand?

Besonders wichtig! Wenn wir an all die Stunden denken, die wir bei der Arbeit mit Einmalhandschuhen verbringen, und an all die sich wiederholenden Tätigkeiten, die unsere beiden Hände (rechte und linke Hand) ausführen, können wir leicht verstehen, wie wichtig die Wahl von Handschuhen ist, die man im allgemeinen Sprachgebrauch als „bequem“ bezeichnet, aber die wir, die wir schon jahrelang mit Handschuhen zu tun haben, als anatomische und ergonomische Handschuhe definieren.

Sehen wir uns im Detail an, woher das Komfortgefühl des Handschuhs kommt und was seine Hauptmerkmale sind:

  • KOMFORT
    Das ist das Gefühl, das wir empfinden, sobald wir die Handschuhe anziehen. Es entsteht durch eine Kombination technischer Faktoren, unter anderem durch die Form und die Verwendung von Materialien mit hoher Elastizität und Anpassungsfähigkeit, die eine immer perfektere Passform an der Hand garantieren.
  • PASSFORM des Handschuhs
    Wenn die Handschuhe zu klein sind, sind die Bewegungen beeinträchtigt. Wenn sie zu groß sind, vermindert dies die Geschicklichkeit bei der Handhabung. Deshalb ist auch die Wahl der richtigen Größe sehr wichtig!
  • GRIFFIGKEIT des Handschuhs
    Grundlegender Faktor bei der Einschätzung der Muskelkraft, die erforderlich ist, um Gegenstände sicher zu benutzen, zu handhaben oder zu halten.

Alle Studien, die sich mit dem anatomischen Design von Handschuhen befassen und die darauf abzielen, das höchste Maß an Ergonomie des Handschuhs zu gewährleisten, belegen, wie wichtig es ist, einen Handschuh für die rechte Hand und einen Handschuh für die linke Hand zu haben.
In den meisten industriellen Einsatzbereichen ist es für diejenigen Arbeiter, die beide Hände zur Bewältigung und Ausführung sich wiederholender Tätigkeiten verwenden, während des gesamten Arbeitstages unerlässlich, anatomische Handschuhe mit doppelter Passform (rechte Hand und linke Hand) zu tragen.

Aus diesem Grund glauben wir fest an ein ergonomisches Design, das darauf abzielt, die Gefährdung durch Risikofaktoren zu minimieren und gleichzeitig die Effizienz und den Komfort der Handschuhe zu verbessern.

Der L1100 ist der neue Handschuh in unserer Linie, der für mehr Komfort entwickelt wurde:

  • anatomisches Design, mit unterschiedlichen Passformen für die rechte und linke Hand
  • lange Stulpe für zusätzlichen Schutz des Unterarms und Fixierung des Rands oberhalb der Kleidung
  • mikroraue Ausführung an den Fingern zur Erhöhung der Griffigkeit und des Feingefühls
  • puderfreier Latexhandschuh, der das Allergie-, Dermatitis- und Kontaminationsrisiko verringert

 

Puderfreie Latexhandschuhe Reflexx L1100 – g. 9,6 extra stark
doppelte Passform für die linke und rechte Hand
Einweghandschuhe mit anatomischem Design, mit unterschiedlichen Passformen für die rechte und linke Hand.

Scopri il guanto L1100

 

 

Unsere Techniker stehen zur Verfügung, um den richtigen Handschuh für spezielle Anforderungen zu empfehlen.

Für weitere Informationen senden Sie eine E-Mail an contatti@reflexx.com

Kontaktiere uns
Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn es um die Herstellung, den Vertrieb und den Verkauf unserer Einweghandschuhe aus Latex, Nitril, Polyethylen, Vinyl und wiederverwendbar geht: Wir stehen Ihnen mit Kompetenz und Professionalität zur Verfügung.
Scroll to Top