Verstärkte arbeitshandschuhe aus Polyurethan PU18 Weiß

  • Handschuhe aus Polyamid. Äußerst elastisch und feinfühlig
  • Außenbeschichtung der Handfläche aus POLYURETHAN für maximale Atmungsaktivität
  • Besonders geeignet in den Bereichen: allgemeine Fertigung, Logistik, Bauwesen, Schreinerei, Elektronik und Heimwerken
  • Ideal für den Einsatz in trockenen Arbeitsumgebungen

Überblick

  • PSA Risikokat. 2 bei Gebrauch in professionellem Umfeld (Reg EU 2016/425).
    • EN 388:2016 / 4131X
  • Belüftete Rückseite
  • Silikonfrei
  • Die Größe des Handschuhs ist an der Farbe der Bündchen zu erkennen

Merkmale

MATERIAL Polyurethan
FARBE Weiß
OBERFLÄCHE Polyurethan
LÄNGE 24
STÄRKE 13 Aghi

Empfohlen für

Fertigung, Elektronik, Hobby

Trikot: Polyamid

Trikotfarbe: Schwarz/ Weiß / Grau

Außenbeschichtung: Polyurethan

Farbe der Beschichtung: Schwarz / Weiß / Grau

XS – S – M – L – XL – XXL

PACKUNG 1

KART. 10×10

CODES

EAN DISPENSER

EAN CARTON BOX

PU18W/XS

8032891634691

8032891639696

PU18W/S

8032891634707

8032891639702

PU18W/M

8032891634714

8032891639719

PU18W/L

8032891634721

8032891639726

PU18W/XL

8032891634738

8032891639733

PU18W/XXL

8032891634745

8032891639740

Das CE-Zeichen bedeutet europäische Konformität und bescheinigt, dass das Produkt den in der Europäischen Gemeinschaft geltenden Vorschriften für die Herstellung und das Inverkehrbringen des Produkts entspricht.

Im April 2018 hat die neue PSA-Verordnung EU 2016/425 die bisherige PSA-Richtlinie 89/686 / EWG geändert und ersetzt. Die neue PSA-Verordnung spezifiziert nun drei Klassen basierend auf Risikodefinitionen:

– CAT I: minimales Risiko, selbstzertifiziert;

– CAT II: Zwischenrisiken (andere als die in den Kategorien I und III aufgeführten), zertifiziert von einer zugelassenen Stelle;

– CAT III: sehr ernsthafte Risiken, die zum Tod oder zu irreversiblen Gesundheitsschäden führen können; Von einer zugelassenen Stelle zertifiziert.

Nur die zugelassenen Stellen dürfen eine CE-Kennzeichnung für PSA CAT II und CAT III ausstellen. Ohne eine ordnungsgemäße CE-Kennzeichnung dürfen die Handschuhe nicht verkauft oder verwendet werden.

A – Abriebfestigkeit (Zyklen): 1-4;

B – Schneidfestigkeit der Klinge (Coup-Test / Index): 1-5;

C – Reißfestigkeit (Newton): 1-4;

D – Durchstoßfestigkeit (Newton): 1-4;

E – Schnittfestigkeit EN ISO (Newton): A-F;

F – Schlagfestigkeit EN: überschritten (P) oder nicht bestanden (F)

Das Obige kann auch auf das „x“ -Niveau von A bis E angewendet werden, was „nicht getestet“ oder „nicht anwendbar“ bedeutet.

Wenn Format und Modell nicht Ihren Anforderungen entsprechen, dann können Sie die anderen Wiederverwendbare Handschuhe von Reflexx entdecken.

Beiseitigung

Verstärkte Arbeitshandschuhe

Material: Polyamid und Polyurethan

Mülleimer: Restmüll

Überprüfen Sie immer die Bestimmungen Ihrer Gemeinde

Erstverpackung (Packung)

Artikel: Beutel aus Polyethylen niedriger Dichte

Material: plastik LDPE 4

Mülleimer: recycling

Überprüfen Sie immer die Bestimmungen Ihrer Gemeinde

Sekundärverpackung (Box)

Artikel: wellpappe

Material: papier PAP 20

Mülleimer: recycling

Überprüfen Sie immer die Bestimmungen Ihrer Gemeinde

Leeren Sie die Verpackung des Inhalts, bevor Sie sie abholen. Reduzieren Sie das Volumen von Packung und Box.

ÄHNLICHE PRODUKTE

Kontaktiere uns
Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn es um die Herstellung, den Vertrieb und den Verkauf unserer Einweghandschuhe aus Latex, Nitril, Polyethylen, Vinyl und wiederverwendbar geht: Wir stehen Ihnen mit Kompetenz und Professionalität zur Verfügung.
Scroll to Top

Richiedi preventivo

I campi contrassegnati con l’asterisco * sono da compilare obbligatoriamente.